tennis top2020

Hobbydamen 2 vs. Gäufelden

Hobbydamen 2 - Gäufelden; Ergebnis: 3:3, gewonnen

Auftakt nach Maß trotz starkem Gegner!
Im ersten Verbandsspiel der neuen Saison konnten die Hobby-Damen 2 einen knappen, aber hoch verdienten Sieg erkämpfen. Nach den Einzeln stand es 2:2. Während Petra Binder und Ingeborg Refke an Position 1 und 2  ihre Matches souverän gewannen, musste sich Trautel Lepiorz nach einem hart umkämpften Match geschlagen geben. Lange konnte Ute Maier an Position 4 der übermächtigen Gegnerin, die eigentlich in der Verbandsrunde bei den Damen 40 aktiv spielt, Paroli bieten. Letztendlich setzte sich die Spielerin mit der größeren Match-Praxis durch.
Die Doppel mussten die Entscheidung bringen. Refke/Schweizer machten den ersten Sieg perfekt. Lepiorz/Blessing spielten ein starkes Doppel, auch wenn der Sieg an die Gegnerinnen ging. Denn auch hier setzten die Gäste ihre erfahrene Spielerin als Joker ein. Am Ende hieß es 3:3 Punkte, 6:6 Sätze und 56 zu 47 Spiele. Der erste Heimsieg der Saison war perfekt.

Neumitglieder-Aktion



50 Rabatt 2018

Tennis-Magazin 2020

Agenda 2020


Hier sind die nächsten Arbeitstermine und die neuesten Entwicklungen auf unserer Tennisanlage zu finden...

Unsere Sponsoren

Die TA auf facebook

  face