tennis holzgerlingen verein

Tennishalle

Die Tennishalle hat drei Plätze und kann im Abonnement oder als Einzelstunde gebucht werden.

Seit der Hallensaison 2010 benutzen wir ein elektronisches Buchungssystem zur Verwaltung unserer Halle. Damit ist es möglich, Abonnements und speziell Einzelstunden per Internet von daheim oder über einen PC im Kabinengang der Tennishalle zu buchen. Dies ermöglicht einen schnellen Überblick über die aktuelle Platzbelegung und adhoc-Buchungen von zu hause.

Als weitere Verbesserung haben wir die automatische Licht-Steuerung entsprechend der Hallenbelegung eingeführt. Das Lichtgeld ist nun in der Hallenmiete eingeschlossen. Das Licht wird grundsätzlich eingeschaltet, wenn ein Platz gebucht ist – unabhängig davon, ob die Lichtsituation dies erfordert.

Bitte folgen Sie zur Anmeldung und Buchung diesem Link:

Alle Interessenten an Buchungen müssen sich zuvor hier registrieren, um dann online ihre Buchungswünsche zu übermitteln. Eine Buchung außerhalb des Systems ist nicht mehr möglich!

Zu allen Fragen zur Verwaltung (Abos, Abrechnung) und zur Hallenbelegung kontaktieren Sie bitte:

Björn Wehling
Telefon: 0 70 31  60 26 38
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei technischen Fragen und Verbesserungsvorschlägen ist Ihr Ansprechpartner:

NN
Telefon: -

Es ist zu beachten, dass das Spielen in der Halle nur mit für Teppich zugelassenen Tennisschuhen gestattet ist. Die Holzgerlinger Vereinsmitglieder sind angehalten, dies bei Hallenbenutzern ggf. zu überprüfen und die Spieler diesbezüglich zur Klärung anzusprechen. Bitte reagieren Sie ggf. verständnisvoll und unterstützen auch Sie dieses Vorhaben, damit unser Teppich lange hält.

halle


Neue LED-Beleuchtung in der Halle


Im Sommer 2017 wurde in dieser Tennishalle die gesamte Hallenbeleuchtung erneuert.

Dank der Förderung des Bundes im Rahmen eines Förderprogramms zur Nationalen Klimaschutzinitiative sowie der Förderung von WLSB und der Stadt Holzgerlingen konnte ein energiesparendes LED-Leuchtensystem finanziert werden.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die zur Senkung der Treibhausemissionen ihren Beitrag leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungsreinrichtungen.

Die Beauftragung und Umsetzung erfolgte durch die Spezialisten der Fa. Ecobility.

Durch diese Maßnahme können im Vergleich zum bisherigen Beleuchtungssystem jährlich bis zu 32,356 Tonnen an CO2 eingespart werden.

Wir wünschen allen Nutzern viel Spaß und viel Erfolgt beim Tennisspielen.