Clubmeisterschaften Einzel

Bilder & Berichte

Finalspiele Clubmeisterschaften 2018

In fünf Konkurrenzen wurden in dieser Saison die Clubmeisterinnen und Clubmeister der Aktiven und Senioren gesucht. Bei den Damen erreichten Kathrin Schweizer und Jule Welzel das Finale. In einer spannenden Partie setzte sich die Routine gegen den Nachwuchs durch, Kathrin entschied die Begegnung mit 6:4 6:3 für sich und holte sich den Titel. Bei den Herren gewann ebenfalls der etwas erfahrenere Mann, Stefan Auch gewann gegen Fabian Heldmaier 7:6 6:2. Beide galten als mögliche Endspielanwärter und hatten zuvor mit Titelverteidiger Marvin Wehling und der Holzgerlinger Nummer 1 der Herren Manuel Rupp zwei weitere Topfavoriten in den Halbfinals geschlagen. Für Stefan nach zwei Herren-40-Triumphen in den Vorjahren der dritte Clubmeisterschaftserfolg hintereinander. Anders sah es bei den Herren 50 aus, bei denen in den letzten drei Auflagen jeweils zwei neue Finalisten aufliefen. Für die Endspielgegner von 2017 Ralph Göbel und Bert Welzel war im Halbfinale Schluss. Das Linkshänderduell von 2018 entschied Jochen Mehl gegen Ralf Winkelmann 2:6 6:4 10:7 für sich. Bei der erstmals zustande gekommenen Konkurrenz der Herren 60 war Werner Motzer nicht zu stoppen. Souverän marschierte er ins Finale und ließ auch dort gegen Günther Knoblich nix anbrennen, 6:1 6:0. Das Endspiel der Damen 40 wird in diesem Jahr in der Halle ausgetragen. Hier werden sich Vorjahressiegerin Tina Welzel und Tanja Pytlik gegenüberstehen. Gratulation an alle Sieger und Platzierten und auf ein Neues 2019! Die Siegerehrung wird im Rahmen der Jahreshauptversammlung stattfinden.

TA-SVH-Clubmeister 2018:
Damen:    Kathrin Schweizer
Herren:    Stefan Auch
Damen 40:    Tina Welzel oder Tanja Pytlik
Herren 50:    Jochen Mehl
Herren 60:    Werner Motzer
2018-SiegerHerren StefanAuch 1
Stefan Auch - Clubmeister 2018 bei den Herren


Clubmeisterschaften 2018 nehmen Fahrt auf

So nach und nach geht’s richtig los bei den diesjährigen Clubmeisterschaften. Hier kommen die aktuellen Neuigkeiten.

Noch eine Bitte: Es wäre super, wenn Ihr Fotos beisteuern könntet. Lasst Euch einfach vor, während, nach dem Spiel von irgendjemandem ablichten.
Einfach draufhalten und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Danke :)
   Logo-taholcm klein
Damen:
Noch keine Ergebnisse. Aufgrund des kleinen Feldes ist es ausreichend, wenn Ihr die Viertelfinalspiele bis Ende Juli spielt.

Herren:
Hier fehlen noch vier Partien der ersten Runde, bitte spielt diese schnellstmöglich. Jetzt starten wir mit den Achtelfinals, bitte bis Mitte Juli spielen.

Damen40:
Bitte die vier ausstehenden Achtelfinalspiele bis Ende Juni bestreiten. Die Viertelfinals könnt Ihr starten sobald möglich, es ist aber genügend Zeit, bis Ende Juli.

Rita und Tina 1
Die Losfee wollte es so: Die beiden Finalistinnen des Vorjahres Rita Göbel und Tina Welzel (hier beim Double Trouble 2016) treffen 2018 bereits im Viertelfinale aufeinander. Spannung ist garantiert! Der Ticketverkauf hat bereits begonnen.

Herren50:
Bitte die vier ausstehenden Achtelfinalspiele bis Ende Juni bestreiten. Die Viertelfinals könnt Ihr starten sobald möglich, es ist aber genügend Zeit, bis Ende Juli.

Herren60:
Aufgrund des kleinen Feldes ist es ausreichend, wenn Ihr die beiden ausstehenden Viertelfinalspiele bis Ende Juli spielt.

Unterkategorien

Zum Seitenanfang